Versand und Zahlung

Versandkosten bei Lieferung innerhalb von Deutschland
nur 5,90 € - ab 50 € versandkostenfrei.

mit Kreditkarte bezahlen
Sofortueberweisung
Paypal
Versichert einkaufen
Kundenbewertungen von ISS - Schneidwaren aus Solingen einsehen
ISS ist Mitglied bei Trusted Shops
Ihr Einkauf ist versichert!
Schleifservice

Der perfekte Schliff für ihre Schere, ermöglicht durch modernste Schleiftechnik.

Schleifservice

Ob Pointern, Slicen oder Konturen schneiden ... Sie werden begeistert sein. [mehr]

für den Messerfreund

Stahltabelle

nichtrostende Messerstähle (Stand 4/2001)

 

Deutschland Europa USA Sonderstähle Härte Chemische Zusammensetzung in % (Massenanteile - ohne Spurenelemente)
Werk-
stoffnr.
Kurzname AISI Werksbe-
zeichnung
Rockwell Kohlenstoff Silizium Mangan Phosphor Schwefel Chrom Molybden Vanadium Kobalt Nickel
1.4034 X 46
Cr 13
420   54 ± 1 0,42 - 0,5 <= 1,0 <= 1,0 <= 0,045 <= 0,03 12,5 - 14,5 - - - -
      Sandvik-120C 56 ± 1 0,55 - 0,6 <= 0,35 <= 0,4 - - 13,5 - 14,5 - - - -
      AUS-6 (6A) 56 ± 1 0,55 - 0,65 <= 1,0 <= 1,0 <= 0,04 <= 0,03 13,0 - 14,5 - 0,10 - 0,30 - 0,49
1.4110 X 55 CrMo 14 440 A   56 ± 1 0,48 - 0,6 <= 1,0 <= 1,0 <= 0,04 <= 0,015 13,0 - 15,0 0,5 - 0,8 <= 0,15 - -
      AUS 8 58 ± 1 0,7 - 0,75 <= 1,0 <= 0,5 <= 0,04 <= 0,03 13,0 - 15,0 0,1 - 0,3 0,10 - 0,30 - 0,49
1.4112 X 90 CrMoV 18 440 B   58 ± 1 0,85 - 0,95 <= 1,0 <= 1,0 <= 0,04 <= 0,02 17,0 - 19,0 0,9 - 1,3 0,07 - 0,12 - -
      GIN (GAMI)-1 58 ± 1 0,85 - 0,95 <= 0,37 <= 0,6 <= 0,02 <= 0,03 15,0 - 16,0 0,3 - - -
      ATS-55 59 ± 1 0,95 - 1,0 <= 0,4 <= 0,5 - - 14,0 0,6 - <= 0,4 -
      VG-10 59 ± 1 0,95 - 1,05 <= 0,6 <= 0,5 <= 0,3 - 14,5 - 15,5 0,9 - 1,2 0,10 - 0,30 1,3-1,5 -
      AUS-10 (10A) 60 ± 1 0,95 - 1,1 <= 1,0 <= 0,5 <= 0,04 <= 0,03 13,0 - 14,5 0,1 - 0,3 0,10 - 0,30 - 0,49
1.4125 X 105 CrMo 17 440 C   59 ± 1 0,95 - 1,2 <= 1,0 <= 1,0 <= 0,04 <= 0,02 16,0 - 18,0 0,4 - 0,8 - - -
      ATS-34 60 ± 1 1,01 - 1,1 <= 0,3 <= 0,4 <= 0,023 <= 0,002 13,0 - 14,0 >= 3,5 - - -
      154CM 60 ± 1 1,01 - 1,1 <= 0,3 <= 0,4 <= 0,023 <= 0,002 13,0 - 14,0 >= 3,5 - - -
      BG-42   1,1 - 1,2 - <= 0,5 - - 14,0 - 15,0 3,5 - 4,0 1,15 - 1,25 - -
      CPM 440V   2,1 - 2,2 <= 0,4 <= 0,4 - - 16,0 - 18,0 <= 0,4 5,0 - 6,0 - -
      CPM 420V   2,15 - 2,25 - - - - 12,5 - 13,5 <= 1,0 8,5 - 9,5 - -
1.4301 X 5 CrNi 1810   3-Lagen-Stahl
(außen)
- <= 0,07 <= 1,0 <= 2,0 <= 0,045 <= 0,03 17,0 - 19,0 - - - 8,5 - 10,5
      3-Lagen-Stahl
(Kern)
59 ± 1 0,95 <= 0,4 <= 0,35 <= 0,04 <= 0,02 15,0 >= 0,2 >= 0,12 >= 0,6 -

 

Welche Auswirkungen haben die Legierungszuschläge auf die Eigenschaften des Stahls?
Kohlenstoff (C) bildet durch den Härtevorgang Karbide von allen anderen Elementen. Die Karbide der verschiedenen Elemente sind unterschiedlich hart.

Chrom (Cr) bewirkt eine gewisse Rostträgheit und erhöht zugleich die Härte und die Zähigkeit.

Kobalt (Co) beeinflußt das Verhalten aller anderen Legierungszuschläge und erlaubt eine höhere Härtetemperatur.

Kupfer (Cu) ist ein unerwünschtes Element für Messerstähle. Es findet sich nur in ATS-55, der für Messer kaum genutzt wird.

Mangan (Mn) bindet überflüssigen Sauerstoff und entgast die Schmelze. Zugleich erhöhen sich Härte und Zähigkeit bei nicht zu hohem Legierungsanteil.

Molybdän (Mo) hat das härteste Karbid. Es erhöht Festigkeit, Zähigkeit und Korrosionsbeständigkeit. Bei hohem Legierungsanteil erhöht sich die Hitzebeständigkeit.

Nickel (Ni) erhöht die Rostbeständigkeit. Nickel wird bei härteren Stählen nur gering legiert, weil es die Härtbarkeit negativ beeinflußt.

Phosphor (P) ist unerwünscht. Es erhöht zwar die Härte, macht aber den Stahl bei höherem Legierungsanteil brüchig.

Silizium (Si) entgast die Schmelze. Bei geringem Anteil verbessern sich Zug- und Druckfestigkeit.

Schwefel (S) ist ein unerwünschtes Element. Es wird als Verunreinigung angesehen und oft bei den Analysen nicht erwähnt.

Vanadium (V) verbessert vor allen Dingen Zähigkeit und Bruchfestigkeit. Es trägt darüber hinaus zu feinerer Kornbildung bei.

Neben den genannten Elementen finden sich in allen Stählen in kleinem Umfang Spurenelemente, die Einfluß auf die Eigenschaften des Stahls haben können.